Nachdem wir das ursprünglich für den Sommer 2020 geplante Chorwochenende wegen Corona zweimal verschieben mussten, freuten wir uns umso mehr, dass der Termin 11./12.09.2021 stattfinden konnte.

Da einige Chormitglieder absagen mussten, waren wir mit 16 Teilnehmern dort.

Im Martin-Niemöller-Haus in Schmitten war die 3G-Regel einzuhalten, aber dies ist uns ja durch unsere Proben und sowieso schon vertraut.

Da die Fahrt vom Riedberg nach Schmitten nur einen Katzensprung entfernt ist, waren alle Fahrgemeinschaften pünktlich um 9:30 Uhr zum Start des Chorwochenendes da.

Wir waren echt überrascht, dass wir während unserer Proben und der Pausen von Corona (fast) nichts mehr gemerkt haben. Wir durften ohne Maske singen (natürlich mit Abstand) und Pausen auf der Terrasse ohne Masken verbringen – es war fast „wie immer“.

Burcu hat ein neues Chorprogramm zusammengestellt, welches sie am Wochenende mit uns erarbeitet hat. Und zwischendurch wurde es im sonnigen Taunus beim Singen der Weihnachtslieder für unser Weihnachtskonzert sogar schon weihnachtlich.

Auch an „Just sing it“ haben wir natürlich weitergeprobt, inklusive Fotos und Videos und mit Burcus Motivation haben wir das Stück sogar auf der Wiese performt.

Natürlich kam auch der kulinarische Teil nicht zu kurz. Während unserer Pausen wurden wir mit leckeren Snacks versorgt und an den tollen Buffetts haben wir alle gerne zugegriffen – toll, dass das möglich war!

Den Samstagabend ließen wir bei Bier und Wein und Knabbereien ausklingen und es gab sogar Bewerber für den Chorvorstand und /-Vertreter. Die Wahl erfolgt dann im November. Danke an Euch, Christian und Ina.

Am Sonntag wurde natürlich noch weiter geprobt und wir merkten direkt, dass die Lieder schon viel besser klangen.
Fazit: Die Übung hat sich echt gelohnt!

Nachdem es allen im Martin-Niemöller-Haus so gut gefallen hat, haben wir am Sonntag gleich noch den Termin für unser nächstes Chorwochende dort reserviert. Dies ist für den 07./08.05.22 geplant.

(Petra Althoff)

Chorwochende Riedbergchor 11./12.09.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.