Es war keine einfache Zeit im vergangenen Jahr, aber wir haben das Beste daraus gemacht mit Online-Proben und glücklicherweise auch einigen Proben im Freien.
Entstanden im ersten Lockdown ist unser Video „Wenn ich ein Vöglein wär“, über das wir uns bei jedem Ansehen erneut freuen.

Und hier könnt ihr unser Video nochmal sehen:

Vielen Dank an unser Stadtteil Magazin „Main Riedberg“ und die Frankfurter Neue Presse, die über unseren ersten Internetauftritt aktuell berichten:

Unser erstes Youtube-Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.